Gehen Sie Ihren ganz eigenen Weg

Als wingwave®-Coach und als Heilpraktikerin für Psychotherapie biete ich Ihnen lösungsorientierte Gespräche und effektives Kurzzeit-Coaching.
Mit zielgerichtetem Emotions-Coaching und fachlicher Beratung können Sie Ihre Blockaden und Stress-Symptome in den unterschiedlichen Lebensbereichen im Beruf und in Privatsituationen abbauen.

WÜNSCHEN SIE SICH HILFE ZU DIESEN THEMEN?

  • Stresssymptome abbauen
  • Ängste reduzieren
  • Entscheidungen treffen
  • Selbstvertrauen stärken
  • Selbstwertgefühl aufbauen
  • Ressourcen aktivieren
  • Heißhunger verringern
  • Beziehungen verbessern
  • Trauer verarbeiten
  • Familienbiographie klären
  • Resilienz verbessern

 

 

Mein Angebot richtet sich nach Ihren individuellen Bedürfnissen. Dieser ganzheitliche Ansatz ist methodenübergreifend und lösungsorientiert. Mein Schwerpunkt liegt im Umgang mit Ängsten, der Begleitung in Veränderungsprozessen und in der Entscheidungsfindung sowie dem Verwirklichen von eigenen Zielen.

Mit Hilfe des Coaching können Stressymptome abgebaut und Blockaden gelöst werden. Beim Coaching unterstütze ich Sie darin, Ihre Emotionen wieder in Balance zu bringen sowie die eigenen Ressourcen zu stärken. Damit Sie Krisen kreativ begegnen können. Dadurch entstehen neue Wahlmöglichkeiten für den Umgang mit anspruchsvollen Situationen.
 
In der Beratung unterstütze ich Sie im Bereich der Gesundheitsförderung, entsprechend Ihrer Lebenssituation die eigenen Möglichkeiten bewusst zu machen und diese umzusetzen. Lernen Sie Ihre eigenen Gefühle zu managen, in positive Energie umzuwandeln und damit das eigene Wohlbefinden zu verbessern.

EMOTIONEN UND GESUNDE LEBENSQUALITÄT

Stressbelastungen und die eigene Lebensqualität

Wenn die im Alltag anfallenden Anforderungen immer mehr zur Last werden, fühlen wir uns erschöpfter und leiden unter Befindlichkeitsstörungen.

Die seelischen Belastungen lösen Gefühle wie Ärger, Ängste, Trauer oder Enttäuschungen aus. Oft versuchen wir die belastenden Gefühle zu verdrängen. Nicht gelöste Probleme führen unbemerkt ihr Eigenleben im Unterbewusstsein. Versuchen wir die Probleme wegzudrücken, müssen wir Kraft aufwenden, die uns auf Dauer noch mehr erschöpft. Die Anstrengung wird zu viel und die Probleme kommen immer wieder hoch.

Versuchen Sie mal einen aufgeblasenen Ball dauerhaft unter Wasser zu drücken.

Emotion ist eine Gemütsbewegung

Emotion benennt ein Gefühl und ist eine Gemütsbewegung / seelische Erregung.

In dem Wort Emotion steckt das Wort motio = bewegt und führt zum Erleben, dem Bewegt-Sein.

Das emotionale Empfinden und unsere Reaktionen darauf sind feste Bestandteile und Begleiter unseres täglichen Lebens und können in ihrer Intensität sehr unterschiedlich sein. Emotionen unterliegen unserem Bewertungssystem im Gefühlszentrum (limbischen System) und dieses ist lernfähig, also veränderbar.

Die Kraft der Emotionen

Entwicklungsgeschichtlich war die Angst für uns Menschen wichtig für das Überleben.

Die Angst führt zu „fight-or-flight“ (kämpfen oder fliehen) und sicherte somit unser Überleben.

Bei Angst entstehen Stresssymptome, die dem Körper (Organismus) Energie bereitstellen, um die Gefahren zu bewältigen. Ist es nicht möglich in der Not zu handeln bzw. zu fliehen, entsteht sehr hoher Stress. Heute fühlen wir uns bei Stress in Gefahr und werden von den Reaktionen des Körpers immer häufiger überwältigt.

Wenn wir Gefahr empfinden, wird unser Gedankenfluss blockiert, damit uns unsere „langsamen Gedanken“ nicht bei der „Flucht“ behindern.

Die eigene Wahrnehmung wird eingeengt, die Aufmerksamkeit fokussiert sich und es entsteht ein sogenannter Tunnelblick.

Zu wissen, dass Veränderung möglich ist, und der Wunsch, Veränderungen vorzunehmen, dies sind zwei große erste Schritte. (Virginia Satir)

Auswirkung der Emotionen auf die eigenen Ziele

Das Erleben von positiven Emotionen wie Freude gibt uns Kraft. Wenn wir frisch verliebt sind, beschreiben wir unser Gefühl oft mit „Schmetterlinge im Bauch“.

Auch Ängstlichkeit ist ein Motivator, ein sogenannter Antreiber. Das Ansteigen von Angst und Stress führen zu Beeinträchtigungen, wenn sie nicht verarbeitet werden. Auf Dauer wird Energie vermindert und damit die Möglichkeiten, die eigenen Ziele zu erreichen.

Positive Emotionen stärken die Handlungsfähigkeit – Innere Balance

Positive Emotionen steigern die Kreativität und aktivieren die eigenen Ressourcen. Dies hebt die Konzentration und Wahrnehmung an und die eigene Handlungsfähigkeit wird gefördert. Die Persönlichkeit des Menschen kann sich entfalten und wir können unsere schöpferische Kraft nutzen.

Seinen eigenen Weg gehen

Ziel des Coachings ist es, Sie zu begleiten und beim Erreichen Ihres persönlichen und beruflichen Lebensweges zu unterstützten.

INFORMATIONEN ZU NLP UND ZUR WINGWAVE-METHODE

NLP: heißt Neurolinguistisches Programmieren und bedeutet eingefahrene Kommunikations- und Verhaltensmuster zu verändern. Im Wesentlichen geht es um das Verbessern der Kommunikation mit sich und den Mitmenschen."Jede Art der Kommunikation ist erlernt."

"Neuro" bezieht sich auf die Aufnahme von Informationen durch die Sinne und deren Verarbeitung. "Linguistisch" verweist auf das Nutzen der Sprache, um unsere Gedanken zu ordnen und mit anderen zu kommunizieren. "Progammieren" steht im Zusammenhang mit unseren inneren Prozessen und Denk-Mustern, die unsere Gedanken und Handlungen organisieren.

Diese in den 70er Jahren entwickelte Methode wurde auf der Grundlage der Klienten-zentrierten Psychotherapie, der Verhaltenstherapie, der Hypnotherapie und der Körperpsychotherapie, sowie weiterer Psychotherapieansätze entwickelt.

wingwave®: Diese Methodenkombination wurde von Cora Besser-Siegmund und Harry Siegmund auf der Grundlage des EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing) entwickelt und bedeutet Desensibilisierung und Neuverarbeitung durch Augenbewegungen. Die Wirksamkeit der schnellen Augenbewegungen ("wache REM-Phase") wird in Verbindung mit dem Muskeltest an der Hand, dem sogenannten Myostatik- oder O-Ringtest, zielgenau erreicht.

Core-Transormation  nach Connirae Andreasist ist ein Prozess zur ganzheitlichen Integration und Reifung der Persönlichkeitsanteile, welche sich durch eigene Erfahrungen, Erziehung und Ausbildung entwickeln. Mit einer inneren Reise in das eigene Sein lösen und verändern sich unerwünschte Gefühle und Gewohnheiten sowie einschränkende Beziehungsmuster und Glaubenssätze.

Da in jedem Problem auch eine Ressource steckt, wird diese mit der Core-Transformation in Verbindung mit wingwave® punktgenau herausgefunden. Das Stärken dieser nützlichen Ressourcen führt zu mehr Wohlbefinden, bietet ein leichteres Lösen von Problemen und effektiveres Erreichen der eigenen Ziele.

Persönliche Stress-Auslöser finden – „Trigger-Punkte“ erkennen

In unserer Lebens- und Leistungskultur stoßen wir immer wieder auf Erlebnisse, die Stress auslösen. Manche negativen Erlebnisse sind noch nicht verarbeitet, sind sozusagen stecken geblieben und blockieren uns. Zwar ist das Erlebnis schon vorbei, aber das stressige Gefühl, die negativen Emotionen beschäftigen uns irgendwie immer noch, wie z.B. Kränkungen oder Trennungen. Stress verengt unseren Blick auf Lösungsmöglichkeiten.

Der Stress zeigt sich am Muskeltonus eines Menschen. Besonders geeignet ist dafür der Muskeltest an der Hand, um die persönlichen Stress-Auslöser herausfinden. Hierbei werden der Daumen und ein Finger zu einem Ring gehalten (O-Ring-Test) und der Coach versucht diesen zu öffnen. Der Handmuskel reagiert mit veränderter Kraft (Muskel-Tonus) auf bestimmte Gedanken. Bei Gedanken an ein positives Gefühl ist die Muskelkraft gleichmäßig stark. Bei Gedanken an ein negatives (Stress-) Gefühl reagiert die Handmuskulatur in Bruchteilen von Sekunden schwächer durch den Spannungsabfall im Gehirn. Der O-Ring kann dann leicht geöffnet werden. Die individuelle Muskelreaktion zeigt, inwieweit eine bestimmte Emotion bzw. ein Reiz Stress auslöst.

Durch diesen Muskeltest setzt die Wirkung der Intervention am richtigen Ansatzpunkt (Auslöser) an. Die Treffsicherheit des Muskeltests wurde durch Forschungsporjetkte an der Deutschen Sporthochschule Köln bestätigt.

Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare. (Christian Morgenstern)

Stressblockaden lösen – Verändern durch Bewegung

Während der wingwave® Intervention hält der Coach seine Hand auf Augenhöhe. Die Augen des Klienten folgen den raschen horizontalen Fingerbewegungen. Bedingt durch die schnellen Augenbewegungen von links nach rechts erfolgt im Gehirn eine Links-Rechts-Stimulation, wie sie auch nachts beim Schlafen stattfindet.

Im Traumschlaf, der sogenannten REM-Phase (Rapid-Eye-Movement), erfolgen schnelle Augenbewegungen, welche den natürlichen Verarbeitungsprozess im Gehirn aktivieren. In der REM-Phase sortiert und verarbeitet unser Gehirn die Erlebnisse des Tages.

Das Stimulieren der Augenbewegungen finden wir zum Beispiel auch bei der Kinesiologie. Dort wird mit den Augen eine liegende Achte „gemalt“. Ebenso sind die Augenbewegungen bei Yoga-Übungen enthalten oder werden bei asiatischen Tänzen eingesetzt. Der positive Effekt dieser Stimulation durch die Links-Rechts-Anregung der beiden Hemisphären (bilaterale Hemisphären-Stimulation) wird auf das optimale Zusammenspiel der beiden Gehirnhälften und damit aller Gehirnareale zurückgeführt.

Weitere Informationen über wingwave®

https://wingwave.com/referenzen.html      Was ist wingwave®?
Informationen wingwave-Coaching (pdf)

wing: bezieht sich auf den Flügelschlag eines Schmetterlings nach der Schmetterlings-Metapher von E. Lorenz. Nach seiner Chaos-Theorie kann mit einem Flügelschlag (also "kleine Impulse") das Klima auf der anderen Seite der Erdkugel verändert werden.               wave: erinnert an den engl. Begriff brainwave, was sinngemäß tolle Idee oder Gedankenblitz bedeutet.

Vertrauen und Sympathie sind auch beim Coaching wichtig, deshalb biete ich Ihnen ein unverbindliches Erstgespräch an.

Je nach Thema können für das wingwave®-Coaching 3 bis 5 Sitzungen erforderlich sein. Eine Sitzung dauert eine Stunde.

MEINE VITA FÜHRTE MICH ZU EINER GANZHEITLICHEN SICHTWEISE

Kerstin Nitsch

Neben meiner langjährigen Berufserfahrung in verschiedenen gesundheitlichen Tätigkeitsbereichen verfüge ich über folgende Qualifikationen:

Heilpraktikerin für Psychotherapie (2014)
Prüfung beim Gesundheitsamt Hamburg

Zertifizierter wingwave®-Coach (2014)
Ausbildung beim Besser-Siegmund-Institut zertifiziert nach DIN EN ISO 9001

NLP-Master (2014)
erfolgt nach den Richtlinien des DVNLP (Deutscher Verband für Neurolinguistisches Programmieren)

Diplom-Sozialpädagogin (2000)
Begleitung und Betreuung von Menschen mit psychischen Erkrankungen

Examinierte Krankenschwester (1987)
In den Abteilungen: Medizin, Neurologie und Augenklinik im Universitätskrankenhaus Eppendorf

Meine Philosophie ist unterstützendes Coaching für ein selbstbestimmtes Leben

  • Die Grundlage meines Coachings ist respektvoll in den Kontakt zu gehen mit dem Bewusstsein für die Individualität einer Person.

  • Jeder Mensch hat seinen freien Willen und ist für sich selbst verantwortlich.

  • Nach meinem ganzheitlichen Ansatz besitzt jeder Mensch die Ressourcen, die er benötigt, um seine Probleme zu lösen und die eigenen Ziele zu erreichen.

  • Jeder Mensch ist gleich bedeutend (gleichwertig) trotz seiner Unterschiede.

       

ICH FREUE MICH AUF SIE

Emotionen & Gesundheit
Kerstin Nitsch

Oeltingsallee 17
25421 Pinneberg

Tel.: +49 (0) 4101 / 369 68 26  Handy: 0172-1911953

Mail
info@emotionen-gesundheit.de

Web
www.Emotionen-Gesundheit.de

Praxisgemeinschaft
www.gesundimquellental.de

S3 oder Regionalzüge

R 70 Hamburg - Kiel, über Pinneberg
R 60 Hamburg - Sylt, über Pinneberg,
 

Bahnhof Pinneberg, Ausgang Quellental, links halten, nächste Straße rechts rein. Fußweg ca. 7- 10 Minuten

Buslinie 594

aus dem Pinneberger Zentrum oder aus Richtung Wedel - Holm - Appen-Etz zur Haltestelle Heinrich-Christiansen-Str.

Autobahn A23

Aus Richtung Norden kommend nehmen Sie die Ausfahrt 16 - Pinneberg Nord und fahren Richtung Waldenau. (Hinter der Hochbrücke weiter gerade aus und direkt hinter dem Kreisel links ab in die Oeltingsallee.)
 
Aus Richtung Süden kommend nehmen Sie die Ausfahrt 18 - Pinneberg Süd und fahren Richtung Pinneberg Zentrum. Von der Richard-Köhn-Str. geht die Oeltingsallee rechts ab.
 
Parken können Sie in der Oeltingsallee auf der Seite mit den geraden Hausnummern in unmittelbarer Nähe der Praxis.

Impressum

Emotionen & Gesundheit
Kerstin Nitsch

Oeltingsallee 17
25421 Pinneberg

Tel.: +49 (0) 4101 / 369 68 26

Mail
Kontakt@Emotionen-Gesundheit.de

Web
www.Emotionen-Gesundheit.de

Inhaltlich Verantwortliche gem. § 55 Abs. 2 RStV: Kerstin Nitsch (Adresse wie oben)

Heilpraktikerin, eingeschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie (Erlaubnis erteilt durch die Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz)

Rechtsgrundlage der Heilpraktikertätigkeit ist das Heilpraktikergesetz. Im Internet: www.gesetze-im-internet.de/ und www.gesetze-im-internet.de/heilprgdv_1/index.html

Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V., Mitgliedsnummer: 25082.

Internet unter:
www.vfp.de/images/stories/psy-vfp/.../berufsordnung-1-und-2.pdf

Website-Realisierung: www.sloe.de

Fotos: Kay Röhrig, silver-john / fotolia.de, Walter-Christ / aboutpixel.de

Haftungshinweise
Der Text auf meiner Homepage versteht sich als „Aussagen an sich" ohne implizierte Garantien jedweder Art. Die bereitgestellten Informationen auf dieser Webseite sind geprüft und werden aktualisiert. Jedoch übernehme ich keine Garantie dafür, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind. Dies gilt insbesondre für alle Verbindungen („Links") zu anderen Webseiten, auf die direkt oder indirekt verwiesen wird. Für all diese Links gilt: "Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der hier verlinkten Seiten. Deshalb distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten auf dieser gesamten Website inkl. alle Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf meiner Homepage ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen.

Haftungsausschluss
Es liegt nicht in meiner Verantwortung, Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen gegen destruktive Programme oder Programmteile wie Viren, Worms, Trojanische Pferde o.ä., die auf Webservern liegen, die möglicherweise durch Links von unserer Webseite erreicht werden.